Örks!

 

privilegiert

Heute im Großmarkt – Einkaufen für einen Catering – Auftrag am Wochenende. Das Mini – Kind auf den Rücken geschnallt, die Ärmel hochgekrempelt, beide Hände frei, eine To – Do – Liste am Klemmbrett. Den Wagen hinterhergezogen.

Was fehlt, ist ein Stift, um bereits Gekauftes abzuhaken, für den Überblick und so.

Ich frage meine Co – Shopperinnen, niemand kann mir helfen.

Ein Mann dreht sich um, reicht mir einen Kugelschreiber über die Schulter und lächelt freundlich.

Ich hake und streiche, kritzle und markiere und händige den Stift dem Spender schliesslich wieder aus.

Der wiederum schüttelt bestimmt den Kopf und sagt:“ Nein, ach was, den können Sie behalten – Sie gehören zu einer benachteiligten Spezies, die unterstütze ich gerne!!!“

ACH, das ist aber freundlich,“ lächle ich zuckersüßda fühle ich mich jetzt auch gleich wesentlich privilegierter!“

Er lächelt süffisant zurück  Das müssen Sie nicht, denn wissen Sie, wenn man ehrlich ist, ändert der Stift ja auch nichts!“

Dreht sich um, und geht…                             Ja, so jetzt weiss ich das also auch!

Advertisements

2 comments so far

  1. madameklutze on

    Entschuldige 🙂 🙂 🙂
    Aber ich liege gerade gröhlend unterm Tisch !!!!

  2. ichbinimmerich on

    Offenbar teilt Madame Klutze den Humor dieses komischen Heinis…


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: